Mineralien und Metalle

UTG betreut ein schnelles, kostengünstiges Umrüstungsprojekt mit minimalen Ausfallzeiten

Gesamte Laugungsanlage durch schlechte Rührtechnik bedroht

FAKTEN

  • Ein häufiges Problem oxidativer Laugung besteht in ineffizienter Rührtechnik. Meistens äußert sich dies in schlechter Sauerstoffausnutzung oder besonders langen Laugungszeiten. In extremen Fällen ist das Rührwerk für die Reaktorkapazität komplett ungeeignet und der Reaktor wird zu einem Nadelöhr in der gesamten Anlage.

  • Dank der Erfahrung der UTG Mixing Group in Laugungsvorgängen und Rührerdesigns können wir Ihnen helfen, solche Herausforderungen zu meistern, und gestalten Ihre Laugungslinie neu, damit Sie zusätzliche Kapazität erhalten.

Prozessoptimierung einer Druckoxidationslaugung (POX)

Lesen Sie mehr (auf Englisch) >>